Download iCaliCal-Export

Führung über den Friedhof Lindenau

array(2) { [1540123200]=> array(4) { ["int_start"]=> int(1540123200) ["int_end"]=> int(1540128600) ["str_start"]=> string(16) "21.10.2018 14:00" ["str_end"]=> string(16) "21.10.2018 15:30" } [1524348000]=> array(4) { ["int_start"]=> string(10) "1524348000" ["int_end"]=> string(10) "1524403800" ["str_start"]=> string(16) "22.04.2018 14:00" ["str_end"]=> string(16) "22.04.2018 15:30" } }
Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr
Nächste Termine: 22.04.
Der bereits dritte Lindenauer Friedhof wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts angelegt.
Der Lindenauer Arzt Dr. Ferdinand Goetz, der 1863 das deutsche Turnfest in Leipzig leitete und lange Zeit der Vorsitzende der dt. Turnerschaft war, fand hier sein Ruhestätte. Das Grabmal von Max Schwimmer erinnert an den bekannten Maler Sachsens des 20. Jahrhunderts. Weiterhin sind viele Gräber der Diakonissen des benachbarten Krankenhauses sowie aus dem schlesischen Grünberg angelegt worden. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Industrie, Handel und Handwerk sowie Politik, Sport und Kultur werden vorgestellt.
ÖFFENTLICHE TERMINE  
Treff Friedhof Lindenau, Merseburger Straße 148
Preis 8 EUR / 6,00 EUR Schüler und Studierende
Tickets & Anmeldung Die Tickets kaufen Sie direkt beim Gästeführer am Treff. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
 
GRUPPENBUCHUNGEN Sie können diese Führung auch zum Wunschtermin buchen.

100 EUR als Gruppenpreis für max. 25 Personen.

Zurück

Für die Anfrage einer individuellen Führung geben Sie bitte noch folgende Daten ein: